Auto  - Herbst & Winter Check

Autopflege im Herbst: Schäden durch Laub und Nässe vermeiden

Blätter, Matsch und Fallobst: Diese herbstlichen Tücken sind für Ihr Auto genauso gefährlich wie Streusplit und vereiste Straßen im Winter. Wir bereiten Ihr Fahrzeug so auf, dass Sie gut durch die dritte Jahreszeit kommen!

Der Autolack kann gerade von nassem Laub massiv geschädigt werden. Es enthält nämlich Gerbsäure, die sich in den Lack einfressen kann. Um das zu vermeiden, sollte man erst gar keine Blätter auf dem Auto liegen lassen. Wenn's aber mal nicht anders geht, hilft in solchen Fällen Lackreiniger oder -politur. Zur Prävention wird auch eine Hartwachsversiegelung empfohlen. Sind allerdings schon Risse oder Kratzer im Lack vorhanden, hilft die auch nicht mehr viel: Durch kleine Beschädigungen kann Feuchtigkeit oder der Farbstoff der Blätter in den Lack eindringen und Rost oder hässliche Flecken verursachen. Da hilft dann nur noch die neue Lackierung.
Was ist zu tun? Nicht nur im Herbst auch als Vorbereitung für den Winter…

Verwöhnen Sie Ihren Wagen innen und außen mit einer kompletten Rundum-Reinigung

  • Autowäsche
  • Intensiv-Innenreinigung
  • Extra-Lackreinigung
  • Polieren
  • Versiegeln mit Wachs – besonders wichtig!
  • Scheibenreinigung / Scheibenversiegelung
  • Felgenreinigung / Felgenversiegelung
  • Kunststoffpflege außen
  • und für Oben-Ohne-Fahrer Cabrio-Dach imprägnieren
auto herbst politur

 

Außerdem sehr zu empfehlen, unabhängig von der Jahreszeit

  • Motorraumreinigung und -versiegelung
  • Extra-Unterbodenwäsche
  • Lederreinigung und -pflege
  • Teppichreinigung - mit Shampoo
  • Polsterreinigung - mit Shampoo
  • Himmelreinigung - mit Shampoo
 motorraum waesche

 

Auto & Pflege Körner – Werkstatt, Lackierung, Aufbereitung… alles unter einem Dach!

 

Für einen Termin in unserer Werkstatt nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!